WebSDR - Empfangen ohne Funkgerät • Funkfreunde Essen

WebSDR - Empfangen ohne Funkgerät

WebSDR - Empfangen ohne Funkgerät

Beitragvon DO1FFE » 28. November 2012 13:59

Hallo liebe Forenuser,

durch einen Tipp von Manfred (13ORION7) bin ich auf dieses Thema aufmerksam geworden.

WebSDR - Eine tolle Erfindung um Frequenzen live per Internet zu empfangen. In CW, SSB (LSB, USB), AM und FM.
Schaut einfach mal auf die Seite http://www.websdr.org.
Der wohl bekannteste Server dort ist http://websdr.ewi.utwente.nl:8901/, da dieser 0 bis knapp 30MHz empfängt.
Dieser steht an der Technischen Universität Twente in Holland.

Man empfängt den gesamten Frequenzbereich per Stream direkt auf den PC. Erst am PC filtert man mittels JAVA die gewünschte Frequenz heraus.
Die Frequenz wird in khz angegeben. Also z.B. 27,335 MHz (Kanal 33) wäre dort 27335.00 khz.

Aber nach genauerer Recherche meinerseits habe ich natürlich auch ein Programm gefunden welches ohne Webbrowser auskommt.
Das Programm bekommt ihr unter http://www.sdr-radio.com.
Unter http://www.sdrspace.com gibt es eine Liste mit verfügbaren SDR-Empfängern, die mit diesem Programm zusammenarbeiten und gerade online sind.

So, nun wünsche ich euch viel Spass als SWL (Short Wave Listener - Kurzwellenhörer).

Eure Empfangsberichte dürft ihr hier natürlich hinterlassen. Aber auch wenn grad was interessantes über den Äther kommt was andere Interessieren könnte.
Vergesst dabei nicht die Frequenz anzugeben ;-)

73 de Erik!
Vy 73 de Erik, DO1FFE / 13RF130
QTH: Essen-Südostviertel, LOC: JO31MK49BI

...Ich bin nicht die Signatur, ich putz`hier nur!
Bild
Benutzeravatar
DO1FFE
Santiago 9 +60dB
 
Beiträge: 768
Registriert: 21. November 2012 13:19
Wohnort: Essen-Südostviertel
Locator: JO31MK


Re: WebSDR - Empfangen ohne Funkgerät

Beitragvon DO1FFE » 14. Februar 2013 01:09

Und sowas kann dann dabei rauskommen.
Echt interessant... Meine erste QSL-Karte aus Buenos Aires, Argentinien.

QSL-LU4ARU.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Vy 73 de Erik, DO1FFE / 13RF130
QTH: Essen-Südostviertel, LOC: JO31MK49BI

...Ich bin nicht die Signatur, ich putz`hier nur!
Bild
Benutzeravatar
DO1FFE
Santiago 9 +60dB
 
Beiträge: 768
Registriert: 21. November 2012 13:19
Wohnort: Essen-Südostviertel
Locator: JO31MK

Re: WebSDR - Empfangen ohne Funkgerät

Beitragvon 13ORION7 » 18. Februar 2013 13:18

Super, Erik. Wurde dein Report automatisch vom ROS Client verschickt?
13ORION7
Santiago 4
 
Beiträge: 64
Registriert: 22. Januar 2013 06:29
Wohnort: Erlangen
Locator: JN59LO

Re: WebSDR - Empfangen ohne Funkgerät

Beitragvon DO1FFE » 18. Februar 2013 14:20

Hallo Manfred,
ja der Report wird bei ROS ja automatisch verschickt. Daraufhin hat der OM mich via ROS-Chat angeschrieben und sich bedankt und um eQSL gebeten.
Dem bin ich natürlich direkt nachgekommen und hab dann auch eine zurückbekommen.

Schöner wäre es natürlich gewesen wenn direkt ein QSO via QRG mit ihm gehabt hätte, aber dafür fehlt mir noch die Lizenz ;-)
Vy 73 de Erik, DO1FFE / 13RF130
QTH: Essen-Südostviertel, LOC: JO31MK49BI

...Ich bin nicht die Signatur, ich putz`hier nur!
Bild
Benutzeravatar
DO1FFE
Santiago 9 +60dB
 
Beiträge: 768
Registriert: 21. November 2012 13:19
Wohnort: Essen-Südostviertel
Locator: JO31MK

Re: WebSDR - Empfangen ohne Funkgerät

Beitragvon 13RF999 » 2. Oktober 2016 16:33

Mal was Neues in Sachen WebSDR:

Osthessenfunk.de startet "Deutschlands höchstes Web-SDR"

Hier nachzulesen: http://www.osthessenfunk.de/

Und hier zu lauschen: http://waku.no-ip.org:8901/
Star mich nicht so an, ich bin auch nur eine Signatur.
Benutzeravatar
13RF999
Santiago 9 +60dB
 
Beiträge: 312
Registriert: 23. November 2012 21:57
Wohnort: Essen
Locator: JO31LL


Zurück zu SWL - Allgemein

cron