KW-Rundfunkfrequenzen für Katastrophenradio • Funkfreunde Essen

KW-Rundfunkfrequenzen für Katastrophenradio

KW-Rundfunkfrequenzen für Katastrophenradio

Beitragvon kappa3 » 17. Juli 2016 17:01

Die High Frequency Coordination Conference (HFCC), die für die Frequenzplannung der klassischen Kurzwellenradiosender zuständig ist, sowie die Arabic States Broadcasting Union und die Asia-Pacific Broadcasting Union haben sich darauf verständigt bestimme KW-Frequenzen für Sendungen bei Katastrophenfälle zu reservieren.
Das Ganze läuft aunter dem Namen "International Radio for Disaster Relief" (sieha auch hfcc.org/humanitarian).
Die IRDR-Frequenzen lauten: 7400, 9430, 11840, 11995, 13620, 15650, 17500 kHz und 21840 kHz.
Diese Frequenzen sollen von anderweitigen Belegungen freigehalten werden. Zu ständigen Aussendengen auf diesen Frequenzen ist auf grund der Kosten kein Programmanbieter bereit.


Quelle: Funktelegramm, 28. Jahrgang, Ausgabe 8/2016, Seite8
"Ich bin nicht verrückt - Meine Mutter hat mich testen lassen" (TBBT)
Benutzeravatar
kappa3
Santiago 9
 
Beiträge: 178
Registriert: 30. November 2013 02:10
Wohnort: Stadt Steele
Locator: JO31NL


Zurück zu Notfunk