Funkkopfhörer gesucht! • Funkfreunde Essen

Funkkopfhörer gesucht!

Funkkopfhörer gesucht!

Beitragvon PANTHER 3 » 6. Juni 2013 19:30

Verehrte Gemeinde !

Ich suche für mein geniales Te COM Duo C einen Funkkopfhörer mit Doppelsteckeranschluss (Kenwoodnorm). Wer kann mir eine Empfehlung abgeben?

Sonnige Feierabendgrüße

Max
Aus Steinen die einem in den Weg gelegt werden, kann man tolle Dinge bauen...!
Benutzeravatar
PANTHER 3
Santiago 9 +30dB
 
Beiträge: 291
Registriert: 13. Mai 2013 18:04
Wohnort: Essen
Locator: JO31MK


Re: Funkkopfhörer gesucht!

Beitragvon PANTHER 3 » 29. Juni 2013 08:35

Sorry, die Frage war zu schwer für's Forum, ich bin heute im Funkshop Hilden und werde mich dort informieren & kann Euch dann einen Bericht erstatten.

Mein Gedanke war, dass Funkgeschehen in der Wohnung zu verfolgen ohne andere zu stören und trotzdem Bewegungsfreiheit zu haben.

Kenwoodnorm damit ich den Kopfhörer an verschiedenen Geräten einsetzen kann, wie z.B. Albrecht afs 2990 usw.

Grüße

Max
Aus Steinen die einem in den Weg gelegt werden, kann man tolle Dinge bauen...!
Benutzeravatar
PANTHER 3
Santiago 9 +30dB
 
Beiträge: 291
Registriert: 13. Mai 2013 18:04
Wohnort: Essen
Locator: JO31MK

Re: Funkkopfhörer gesucht!

Beitragvon 13ORION7 » 29. Juni 2013 16:32

Nur der Vollständigkeit halber: Es gibt das Liberty-Mic, siehe http://www.funkmagazin.de/060513.htm
Über die Kompatibilität des Mikrofonsteckers ist mir nichts bekannt.
13ORION7
Santiago 4
 
Beiträge: 64
Registriert: 22. Januar 2013 06:29
Wohnort: Erlangen
Locator: JN59LO

Re: Funkkopfhörer gesucht!

Beitragvon 13RF999 » 29. Juni 2013 17:10

Ja, darauf habe ich auch ein Auge geworfen :mrgreen:

Da aber ein Funk"kopfhörer" gesucht wird... 8-)
Star mich nicht so an, ich bin auch nur eine Signatur.
Benutzeravatar
13RF999
Santiago 9 +60dB
 
Beiträge: 312
Registriert: 23. November 2012 21:57
Wohnort: Essen
Locator: JO31LL

Re: Funkkopfhörer gesucht!

Beitragvon PANTHER 3 » 29. Juni 2013 23:00

Auch nicht schlecht, gibt es da einen Adapterstecker für? Ich meine um es auf Kenwoodnorm zu betreiben?
Aus Steinen die einem in den Weg gelegt werden, kann man tolle Dinge bauen...!
Benutzeravatar
PANTHER 3
Santiago 9 +30dB
 
Beiträge: 291
Registriert: 13. Mai 2013 18:04
Wohnort: Essen
Locator: JO31MK

Re: Funkkopfhörer gesucht!

Beitragvon DO1FFE » 30. Juni 2013 00:36

Adapterstecker? Es gibt schon seit Jahrzehnten "Lötkolben" ;-)
Vy 73 de Erik, DO1FFE / 13RF130
QTH: Essen-Südostviertel, LOC: JO31MK49BI

...Ich bin nicht die Signatur, ich putz`hier nur!
Bild
Benutzeravatar
DO1FFE
Santiago 9 +60dB
 
Beiträge: 768
Registriert: 21. November 2012 13:19
Wohnort: Essen-Südostviertel
Locator: JO31MK

Re: Funkkopfhörer gesucht!

Beitragvon PANTHER 3 » 30. Juni 2013 11:46

Meinst Du der Thomas vom Funkschop Hilden würde uns den auf Kenwood "umlöten" ?
Aus Steinen die einem in den Weg gelegt werden, kann man tolle Dinge bauen...!
Benutzeravatar
PANTHER 3
Santiago 9 +30dB
 
Beiträge: 291
Registriert: 13. Mai 2013 18:04
Wohnort: Essen
Locator: JO31MK

Re: Funkkopfhörer gesucht!

Beitragvon PANTHER 3 » 2. Juli 2013 22:48

...dann werde ich dem Themenstarter mal eine kompetente Antwort geben:

Also ich habe mich bei Schwantes beraten lassen und einen Sennheiser Funkkopfhörer erstanden, Herr Schwantes besorgt mir noch einen Kenwoodadapterstecker und alles wird gut, dann habe ich selbst in der hinterletzten Ecke meines Einraumapartments noch Empfang und verpasse keinen Funkspruch mehr, momentan ist die Sendeeinheit an meinem alten Scanner angeschlossen, welcher einen 3,5 mm Klinkenstecker benötigt und während ich hier schreibe verfolge ich ein interessantes QSO, gefährde den Hausfrieden nicht mehr und sitze glücklich, brav und still auf der Couch.

Das Leben ist schön! :D


Also eine klare Empfehlung für alle, die es komfortabel mögen.

Grüße

Max
Aus Steinen die einem in den Weg gelegt werden, kann man tolle Dinge bauen...!
Benutzeravatar
PANTHER 3
Santiago 9 +30dB
 
Beiträge: 291
Registriert: 13. Mai 2013 18:04
Wohnort: Essen
Locator: JO31MK

Re: Funkkopfhörer gesucht!

Beitragvon K0E-Funk » 2. September 2013 19:00

Ich würde mal sagen EBAY UND AMAZON, vielleicht auch zalando kann es richten xD
Der letzte macht die Tür aus und das Licht zu...
Benutzeravatar
K0E-Funk
 
Beiträge: 3
Registriert: 18. August 2013 13:04
Wohnort: Essen
Locator:

Re: Funkkopfhörer gesucht!

Beitragvon PANTHER 3 » 13. Dezember 2013 00:09

Hallo Funkfreunde,

nach fünfmonatiger Testphase kann ich den Kopfhörer bestens empfehlen. Reichweite, Übertragung, Klang und vor allem Akkulaufzeit sind sehr gut.

Grüße
Max
Aus Steinen die einem in den Weg gelegt werden, kann man tolle Dinge bauen...!
Benutzeravatar
PANTHER 3
Santiago 9 +30dB
 
Beiträge: 291
Registriert: 13. Mai 2013 18:04
Wohnort: Essen
Locator: JO31MK


Zurück zu Hardware

cron